myProduct.at bei Landjugend

myProduct.at präsentiert sich beim bäuerlichen Jungunternehmertag der Landjugend in der HBLA Elmberg (Linz) und macht JunglandwirtInnen Mut zum Onlinegang.

Beim diesjährigen Bäuerlichen Jungunternehmertag der Landjugend Österreich am 18. Oktober 2018 in der HBLA Elmberg in Linz wurde wieder ausführlichst über neueste Innovationen und Erkenntnisse in den Bereichen Betriebswirtschaft, Marketing, Lebensqualität und Hofübernahme diskutiert. Das interessierte junge Publikum zeigte sich begeistert von den Expertenausführungen.  Michael Schruef, Mitgründer von "myProduct.at", ging auf die Bedeutung und Chancen der fortschreitenden Digitalisierung für bäuerliche Direktvermarkter ein. "Speziell für landwirtschaftliche Betriebe, die Spezialitäten und Dienstleistungen anbieten, wird es künftig von enormer Bedeutung sein, dass ihre Angebote auch online abrufbar sind. Der moderne Konsument sucht heutzutage online nach Produkten und Dienstleistungen. Bin ich hier mit meinen Angeboten nicht sichtbar, so existiere ich de facto für den Kunden nicht", rüttelte Schruef auf. "Es ist erfrischend zu sehen wie viele junge Menschen Interesse an unser aller Zukunft zeigen. Nur durch den stetigen Austausch und die offene Diskussion können wir unsere Zukunft und die der Landwirtschaft selbst in die Hand nehmen und mitgestalten", unterstrich Martin Kubli, Mitglied des Landjugend-Bundesvorstandes.