Eisstock WM 2018 in Amstetten!

Eisstock WM 2018 Amstetten

Der Titelkampf ist eröffnet! Der Eisstocksport gehört vor allem in Österreich zur Tradition in der kalten Jahreszeit. Umso mehr freut es dann natürlich einen Eisstockschützen, wenn die Weltmeisterschaft im eigenen Land ausgetragen wird! Vom 20.2. bis 3.3. heißt es: auf die Eisstöcke, fertig, los in Amstetten! Denn dieses Jahr wird die Eisstock-WM in Amstetten & Winklarn ausgetragen - quasi um's Eck vom myProduct.at-Office.

Die Eisstock-Weltmeisterschaften werden seit 1983 ausgetragen und finden seit 2012 alle zwei Jahre statt. Österreich ist zum 5. Mal Gastgeber, zuletzt 2016 wurde die Eisstock-WM noch in Ritten, Italien ausgetragen. Titel werden in folgenden Disziplinen vergeben:

  • Mannschaftsspiel: Herren und Damen
  • Zielwettbewerb: Einzel- und Teamwertung; Herrn und Damen
  • Weitenwettbewerb: Herren

Wo früher nur mit Eisstöcken aus Holz gespielt wurde, müssen diese heutzutage modernen Eisstöcken aus Kunststoff weichen. Nichtsdestotrotz wird das hobbymäßige Eisstockschießen bzw. ein Turnier im kleineren Kreis gerne nach wie vor mit einem Holzeistock gespielt. Auf die Fertigung von Holzeisstöcken hat sich in Österreich die Drechslerei Wimmer spezialisiert.

Gerhard Wimmer hat den Familienbetrieb 1996 von seinem Vater übernommen und fertigt weiterhin im oberösterreichischen Innviertel handgemachte Eisstöcke aus heimischen Hölzern. Dabei werden vor Ort von den Eisenringen, über die Holzstöcke bis hin zu den Stielen alle Einzelteile selbst in sorgfältiger Handarbeit hergestellt. Bestes Holz, jahrzehntelange Erfahrung und Liebe zum Detail machen die Holzeisstöcke zu treuen Begleitern für spannende Turniere auf der Eisbahn.

Wir wünschen allen Teilnehmern bei der diesjährigen WM in Amstetten viel Glück und allen anderen Eisstockschützen natürlich auch viel Spaß bei diesem tollen Wintersport!

Hinterlasse eine Antwort